Magazin
Schreibe einen Kommentar

Geschenkt: archimag Kalender 2013

archimag-kalender-2013

Nach dem ich Euch schon den Kalender 2012 und den Kalendar 2011 von archimag geschnekt habe und mit meiner Outlook-Datei für die Feuertage 2010 bis 2025 schon einige Outlooks befüllen durfte, möchte ich Euch auch dieses Jahr wieder einen Kalendar schenken.

Es gibt sogar zwei Kalendar einen schlichten ohen Hintergrundbild und einen mit einem Hintergrundbild für mehr Farbe.

archimag-kalender-2013

Der archimag Kalendar 2013 ohne Bild.

Wie immer könnt Ihr das PDF her­un­ter­la­den und aus­dru­cken. Das ganze steht unter der Crea­ti­ve­Com­mons Lizenz und ihr sollte nur mei­nen Namen nen­nen und den Kalen­der nicht verändern.

Die PDFs haben die Größe DIN A0, lassen sich aber bis hin zu A4 verkleinern und sind dann noch gut lesbar. Der Kalen­der ist far­big, kann aber auch Schwarz/Weiß aus­ge­druckt werden.

archimag-kalender-2013-mit-bild

archimag Kalendar 2013 mit Bild

Wer die Photoshopdatei erhalten möchte und dann alle Texte, Feiertage, das Hintergrundbild und die Farben ändern kann, zum Beispiel um Geburtstage einzutragen, der soll sich bei mir per E-Mail oder Kommentar melden. Wenn Ihr die Datei privat benutzt und das Copyright stehen lasst, dann kostet der Kalender 9 Euro. Wer ihn gewerblich einsetzen will, spricht mit mir über den Preis.

Als PDF kostet der Kalender Euch aber keinen Cent. Nur eine Post oder Tweet bitte ich Euch abzugeben.

In dem Sinne – ein erfolgreiches 2013.

Hier könnt Ihr den Kalender ohne Bild herunterladen:

Und hier gibt es den Kalender 2013 mit Bild.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.