Schlagwort-Archiv: Deutschland

Arcisstraße, München

arcisstrasse_altbauIn der Arcisstraße in München ist ein interessantes Projekt entstanden. Antrieb für das Projekt war ein Bauherrn mit weitsicht:

­ „Als Bauherr sehe ich mich in der Verantwortung. Mein Wunsch ist es, Architektur zu realisieren, deren Sprache Gebäude schafft, die nicht nur von ihrer Umgebung profitieren, sondern der Stadt auch etwas zurück geben.“ Stefan Höglmaier, Gründer und geschäftsführender Alleingesellschafter der Euroboden Gruppe

Arcisstraße, München weiterlesen

Blaue Zwerge – KiGa in Unterföhring

KiKri Unterfoehring
KiKri Unterfoehring

Ein kleiner, zweigeschossiger Solitärbau mit heller Lärchenholzfassade ergänzt nun das Ensemble der großflächigen Verwaltungsbauten in Unterföhring. Ab September wird das Gebäude, das von O.S.A Ochs.Schmidhuber.Architekten realisiert wurde, als Betriebskindergarten Platz für 48 Kinder bieten. Blaue Zwerge – KiGa in Unterföhring weiterlesen

Hallenbades Bad Saulgau

Bad Saulgau Südfassade
Bad Saulgau Südfassade

Einfach mal nur eine kurzer Artikel über ein Hallenbad, weil es viel zu heiß ist und man viel lieber im kühlen Naß wäre. Aus 35 eingereichten Arbeiten wurden Mitte Juli 14 Projekte von der Architekten­kammer Baden-Württemberg mit dem Preis „Beispielhaftes Bauen“ im Landkreis Sigmaringen ausgezeichnet – eines davon ist das sanierte Hallenbad in Bad Saulgau. Hallenbades Bad Saulgau weiterlesen

11 Fragen an den (Architektur-)Fotograf Bernhard Marks

Bernhard Marks
Bernhard Marks

Das letzte Inerview ist schon wieder 2 Monate her und dieses hier hat auch eine wirklich lange Geschichte. Der erste Kontakt kam schon vor rund 2 Jahren zustande. Jetzt ist es aber soweit und das erste Architekturfotografeninterview für 2012 ist vollbracht. Seit gepannt.

11 Fragen an den (Architektur-)Fotograf Bernhard Marks weiterlesen

verdreht schön

Bibliothek in Schwenningen
Bibliothek in Schwenningen

Projekt: Kunst am Bau für den Neubau Institutsgebäude und Bibliothek der Hochschule Furtwangen in Villingen-Schwenningen
Bauherr: Land Baden-Württemberg, vertreten durch Vermögen und Bau Baden-Württemberg, Amt Konstanz
Architekten: Arge Schädler & Zwerger Architekten GmbH, Leinfelden-Echterdingen und Glück + Partner GmbH Freie Architekten BDA, Stuttgart
Rohbau: Christian Stotz & Sohn GmbH & Co. KG, Bauunternehmen, Balingen
Kreisausschnitt: Betontrenn GmbH, Ludwigsburg
Fertigstellung: 2011
BRI: 9300 m3
Fotonachweis: Wolfram Janzer / BetonBild

So einfach kann Kunst am Bau sein und so einfach.
Unverhofft hat der Künstler Martin Bruno Schmid mit der Arbeit Tondo eine ganze Sichtbetonwand im Foyer eines neuen Instituts- und Bibliotheksgebäudes in Schwenningen zum Schwingen gebracht. Mit seiner im Uhrzeigersinn vorgerückten Kreisscheibe trägt die massive, zeitlos schöne Wandfläche ein konspiratives Element künstlerischer Freiheit in sich.

verdreht schön weiterlesen

11 Fragen an Rafael Ramón Pohle

Heute mal ein Interview mit dem Blick etwas über den Tellerrand, weil es nicht von meinem Architekten beantwortet wird, sondern von einem Gestalter und Dienstleister aus dem Bereich Architektur. Was Herr Pohle zu berichten hat, ist jedoch nicht minder interessant.

Bevor wir mit dem Inter­view anfan­gen, stel­len Sie sich doch in 3 – 4 Sät­zen kurz vor.
_Rafael Ramón Pohle [rrp]: Ich bin Managing Director bei flow.studio. Wir bauen individuelle Architekturunikate zum Festpreis. Für Architekten realisieren wir Kundenplanungen als Generalunternehmer. Ich habe einen Traumjob, weil ich zugleich mit Architektur, Menschen (Vertrieb) und Marketing zu tun habe und jeden Tag neue Herausforderungen erlebe. Ich habe Internationales Management in Magdeburg studiert.

11 Fragen an Rafael Ramón Pohle weiterlesen

Kreativer Raum für junge Unternehmen

StudioLofts Hamburg
StudioLofts Hamburg

Objektname: StudioLofts Hamburg
Architekt: pott architects / www.pottarchitects.com
Erstellungsjahr: Baubeginn 2009/ Fertigstellung 2011
Standort: Borsteler Bogen, Hamburg, Deutschland
Kunde: ABB Studiolofts
Weitere Firmen: Firmen: BEOS Projektmanagement (Bauleitung), Ingenieurbüro Dr. Christian Müller (Tragwerksplanung)
Bruttogeschossfläche: 3200 qm (Nutzfläche)
Fotograf: Sebastian Treytnar / Isometrie „pott architects“.

StudioLofts . Hamburg

Kreativer Raum für junge Unternehmen weiterlesen