Magazin
Schreibe einen Kommentar

Das Architekten-Portfolio mit Canon Business Produkten gestalten

A table topped with lots of office supplies

Früher hatte ein Architekt eine große A1-Mappe mit seinen besten Entwürfen und konnte sich so beim zukünftigen Arbeitgeber oder bei seinen Kunden präsentieren. Die Anforderungen heute, mit der Möglichkeit sich immer besser im Internet zu präsentieren und preiswerte Broschüren herzustellen, sind gestiegen.

Canon unterstützt Architekten bei dieser Herausforderung mit den Business Solutions.

Canon Europe

Canon Europe ist eine Tochtergesellschaft von Canon Inc. in Japan, einer der weltweit führenden Innovatoren und Anbieter von Imaging-Lösungen. Seit über 50 Jahren leistet Canon Pionierarbeit im Bereich Imaging-Technologien für Kunden in ganz Europa. Und Canon macht darüberhinaus noch vieles anderes richtig: mit Canon – You Can! Durch offizielle Sponsoring-Aktivitäten im Sport wie die UEFA EURO 2012™ und Umwelt-Aktivitäten wie die Unterstützung für den WWF, drückt Canon seine Leidenschaft für die Macht des Bildes und ein Bekenntnis zu der japanischen Firmenphilosophie Kyosei aus, die bedeutet „Zusammen leben und arbeiten für das Gemeinwohl“.

Canon für Architekten

Abgeleitet von „You Can!“ ist wohl Ihr aktueller Slogan „Do what you love“. Und Canon kennt die Anforderungen von Ihren Zielgruppen:

Die Darstellung der eigenen Werke ist für Architekten das Aushängeschild. Egal ob auf der Bürobroschüre, der Homepage oder bei Presseberichten – die Vermarktung und Öffentlichkeitsarbeit ist ein wichtiges Kriterium um mit seiner Planungsweise zu überzeugen. Daher ist es wichtig, das Zusammenspiel zwischen Innen und Außen sowie der speziellen Gestaltungselemente präzise erfassen und rüberbringen zu können.

Das sagt Canon.

Ein hervorragendes Team für Euer Büro ist die Canon EOS 750D Kamera und die Drucker-Serie MAXIFY MB5150.

EOS 750D

Ein starker Begleiter für Architekten ist die EOS 750D mit einem 45-Punkt-AF-System (alles Kreuzsensoren), detailreiche 24,2-Megapixel-Aufnahmen und ISO 100–16.000. Der dreh- und schwenkbare LCD-Touchscreen läßt Aufnahmen aus allerlei Positionen zu, ohne sich selbst zu verbiegen oder auf den Boden zu werfen. Die Kamera kann professionelle Full-HD-Movies (60 Bilder/Sekunde) aufnehmen und eignet sich somit auch für das Videoportfolio. Die WLAN-Funktion läßt das fernsteuern der Kamera genau so zu wie das einfache Teilen der Bilder.

MAXIFY MB5150

Wieder im Büro können die Fotos direkt auf Homepage und andere Webportfolios verbreitet werden. Genauso wichtig ist aber auch die Präsentation auf Papier. Das leistungsstarke Farb-Tintenstrahl-Multifunktionssystem zum Drucken, Scannen, Kopieren und Faxen kann genau dieses und übernimmt im kleine Büro auch viel andere Aufgaben.

A desk with a black counter

  • Farb-Multifunktionssystem zum Drucken, Kopieren, Scannen und Faxen
  • Hohe Druckgeschwindigkeit: 24/15,5 ISO- Seiten/Minute (SW/Farbe); Druck der ersten Seite nach nur ca. 6 Sekunden
  • Tintenreichweite bis zu 2.500 Seiten in Schwarzweiß und bis zu 1.500 Seiten in Farbe
  • LAN-/WLAN-Konnektivität
  • Große Papierkassette für bis zu 250 Blatt und automatischer D-ADF für bis zu 50 Seiten sowie automatischer Duplex-Druck
  • Schnelles Scannen in nur einem Durchgang: beide Seiten einer Vorlage werden in einem Durchgang gescannt

Mit Canon for Business kann man im Architekturbüro die Arbeiten optimieren und das Optimum herausholen.  Schau es Euch an: Canon Infos, Beratung und Einkaufsmöglichkeiten.

Blog Marketing Influencer-Marketing ad by t5 content

Kategorie: Magazin

von

Ich bin Architekt und seit 2009 veröffentliche ich archimag.de. Wenn Ihr Wünsche oder Anregungen habt, dann her damit. Ich freue mich über Eurer Feedback.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.