Magazin
Kommentare 1

Konferenz “Blogging the City” in Berlin

Konferenz Blogging the City Berlin

Konferenz Blogging the City Berlin

Am 12.05.2011 findet in Berlin erstmalig die Konferenz “Blogging the City – Neue Öffentlichkeiten für Stadt und Architektur” statt. In Vorträgen, Praxisberichten und Diskussionen wird die Rolle von Internet, Blogs, Social Media und Web 2.0 in Stadtplanung und Architektur beleuchtet.

Die wachsende Bedeutung des Internets und die Möglichkeiten des “Web 2.0” verändern die öffentliche Auseinandersetzung mit Architektur und städtebaulichen Themen. Statt passiv zu konsumieren, kann sich jeder aktiv beteiligen, Projekte präsentieren oder Entwicklungen kommentieren. Einige Stadtplaner, Architekten und Internet-Aktivisten nutzen die Möglichkeiten bereits: Es entstehen “Neue Öffentlichkeiten für Stadt und Architektur”.

Die drei Themenschwerpunkte der Konferenz

“Was leisten urbane Blogs und Architekturblogs?” lautet die Frage, die Blogger aus Deutschland und Europa in ihren Referaten und Projektpräsentationen beantworten werden. Mit dabei sind u. a. die Macher von Blogs wie urbanophil.net, Architektourist oder popupcity.net (Amsterdam).

Unter der Überschrift “Web 2.0, Social Media und neue Formen der Zusammenarbeit” geht es anschliessend um die technische Seite der aktuellen Entwicklungen. Dienste für die internet-basierte Zusammenarbeit im Planungsbüro werden ebenso vorgestellt wie z. B. „Nexthamburg mobile“, Deutschlands erste Bürgerbeteiligungs-App für iPhone & Co.

Im dritten Themenschwerpunkt berichten politisch motivierte Aktivisten aus der Praxis über “Neue Wege der Kommunikation in der Stadtentwicklung” – von Berlin (“megaspree”) bis zum Widerstand gegen “Stuttgart 21”.

Teilnahme kostenlos, Anmeldung per Online-Formular

Die Konferenz findet auf dem Gelände von ExRotaprint in der Gottschedstraße 4, 13357 Berlin statt. Die Teilnahme ist kostenlos, die Anmeldung ist ab sofort unter
http://bloggingthecity.de/anmeldung/ möglich.

Das komplette Konferenzprogramm und weitere Informationen sind unter http://bloggingthecity.de/ abrufbar.

Die Konferenz wird unterstützt von:
mapolis – people · building · business (http://www.mapolis.com)
heinze.de – Your Networking Company (http://www.heinze.de)
Beton.org – Die Website der Zement- und Betonindustrie http://www.beton.org/startseite/
DETAIL – Zeitschrift für Architektur und Baudetail (http://www.detail.de)

“Blogging the City” wird veranstaltet von Verena Pfeiffer, Stefan Höffken (urbanophil.net | Netzwerk für urbane Kultur e.V.) und Eric Sturm (architekturvideo.de).

Kategorie: Magazin

von

Ich bin Architekt und seit 2009 veröffentliche ich archimag.de. Wenn Ihr Wünsche oder Anregungen habt, dann her damit. Ich freue mich über Eurer Feedback.

1 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.