Alle Artikel mit dem Schlagwort: Ergebnisse

ac-ca

Wettbewerbsergebnisse Iconic Pedestrian Bridge Amsterdam

[AC-CA] ist ein internationaler Architekturwettbewerb-Veranstalter, der sich auf progressive Wettbewerbe mit einer Reihe von Geldpreisen und der Veröffentlichung der Gewinner konzentriert. Die Wettbewerbe provozieren, regen an, inspirieren und stimulieren kreative Ideen und Innovationen in den Architekten und den Teilnehmer gleichermaßen.  Es ist eine zukunftsorientiert denkende und dynamische Organisation, die den Menschen die Möglichkeit, ihr kreatives Talent, Vision und Leidenschaft für großartige Architektur zum Ausdruck zu bringen fördert. [AC-CA] hat einen interessanten Wettbewerb über eine Fußgängerbrücke in Amsterdam entschieden. Sie Ergebnisse möchte ich Euch heute vorstellen. Die drei ersten Preise folgen dann in den nächsten Tage nochmals ausführlicher.

E10 Logo

E10 – Die Ergebnisse und Teilnehmer

Der 10. Europan-Wettbewerb ist entschieden. Das Verfahren war im Januar 2009 unter dem Leitthema „European Urbanity“ in 62 Städten aus 19 europäischen Ländern ausgelobt worden. Die Jury vergab insgesamt neun Preise, zwölf Ankäufe und vier Lobende Erwähnungen für die deutschen Standorte in Bottrop, Elmshorn, Dessau-Roßlau, Leisnig, Guben, Heidelberg, Forchheim, Nürnberg und München sowie den polnischen Standort Warschau. Archimag hat die Gewinner vorgestellt.

E10 Logo

E10 – München

Der 10. Europan-Wettbewerb ist wie berichtet entschieden. Das Verfahren war im Januar 2009 unter dem Leitthema „European Urbanity“ in 62 Städten aus 19 europäischen Ländern ausgelobt worden. Die Jury vergab insgesamt neun Preise, zwölf Ankäufe und vier Lobende Erwähnungen für die deutschen Standorte in Bottrop, Elmshorn, Dessau-Roßlau, Leisnig, Guben, Heidelberg, Forchheim, Nürnberg und München sowie den polnischen Standort Warschau. Archimag stellt die Gewinner vor. Heute: München