Alle Artikel mit dem Schlagwort: Niederlande

Abondatus Gigantus, Enschede

Lego als temporäre Architektur

Über Lego in der Architektur oder über Architektur habe ich ja schon mal berichtet. Jetzt gibt es was neues. Dieser Pavillon wurde 2011 erbaut und ich eine städtische Bühne für Aufführungen aller Art Ausstellungen und Veranstaltungen. Der temporäre Pavillon wurde für die Grenswerk Festival in Enschede, Niederlande gebaut, in einem öffentlichen Raum. Michiel de Wit und Filip Jonker von LOOSFM waren diejenigen, die vielseitig und temporäre Veranstaltungsfläche namens „Abondatus Gigantus“ konzipiert. Steinen in rot, blau, gelb, schwarz und weiß wurden so platziert, dass eine kirchliche Struktur entsteht.  Das Gebäude ist rund 6 Meter hoch. 1.656 mal gelesen.

Stadtbücherei Helmond

Entwurf: BOLLES+WILSON, Münster Eröffnung: Oktober 2010 Standort: Helmond, Niederlande Fotos: Christian Richters, Christoph Macholz ©BOLLES+WILSON Perlen der Alltagsarchitektur müssen nicht immer nur Wohngebäude sein. Auch Bibliotheken, Warenhäuser, Krankenhäuser und viele andere Gebäude gehören zu unserem täglichen Leben und sollten viel mehr betrachtet werden. Hier jetzt ein Beispiel aus den Niederlanden. 854 mal gelesen.

cc by - Walter Watzpatzkowski Zeeland

Urlaub ich komme…

Urlaub! Yeah! Noch ein paar Vorbereitungen und es geht auf nach Zeeland. Meer, Wind und hoffentlich noch gutes Spätsommerwetter. Hier im Blog wird es darum bis zum 20. September ruhiger zugehen. Mail werden nicht beantwortet und es kann sein, dass einige Kommentare nicht sofort freigeschaltet werden. (Ich hoffe auch, dass Spammer nicht durchkommen.) 954 mal gelesen.