Alle Artikel mit dem Schlagwort: Köln

TASCHEN Köln! Yeah!

Mit dem TASCHEN Verlag habe ich ja schon einige Projekte (jeweils mit einer interessanten Verlosung) wie Peter Lindbergh signiert sein Buch, Hinter den schönsten Eingängen Mailands oder Art Record Covers gemacht. Heute ist wieder ein guter Zeitpunkt ein besonders Buch zu verlosen. Anlass ist die Eröffnung des TASCHEN Stores in Köln. Jetzt ist es endlich soweit: auch die Heimatstadt des TASCHEN Verlages bekommt einen Flagshipstore. Am 21.09.2017 ist großer Eröffung des Stores am Neumarkt 3 und ich bin leider an diesem Datum unterwegs und nicht in Köln. Ihr seit aber eingeladen.

Mehrgenerationenhaus Heimersdorf

Die Herausforderung bei diesem Bau bestand darin, aus einem kleinen Einfamilienhaus ein Haus zu entwickeln, in dem zwei bis drei Generationen nicht nur generationsübergreifend, sondern auch ohne Privatsphäreneinschränkung miteinander leben können. Durch gesonderte Hauseingänge wurde das Einfamilienhaus zu einem Zweifamilienhaus. Der obere Teil kann noch mal nach Wunsch in zwei kleinere Wohnungen getrennt werden. Maximale Flexibilität bietet den Eigentümern Sicherheit in der nachhaltigen Nutzung.

Dipl.-Ing. Anke Lefeber

Dipl.-Ing. Anke Lefeber

Die Artikelserie „11 Fragen an…“ startet heute mit einer jungen Architektin, die 2002 ihren Abschluss im Fachgebiet Architektur an der Technischen Hochschule zu Aachen (RWTH) gemacht hat. Frau Lefeber hat mit mir – dem Autor – zusammen studiert, so lag es nahe sie zu bitten den ersten Fragebogen auszufüllen. Starten wir also direkt:
Anke stelle dich vor der ersten Frage doch kurz selber vor:

_Anke Lefeber [al]: Für den Studiengang Architektur und damit für diesen Beruf habe ich mich aus Leidenschaft entschieden.