Alle Artikel mit dem Schlagwort: Ausstellung

Wendepunkt | e im Bauen

Ausstellung 1959 publizierte Konrad Wachsmann das Buch „Wendepunkt | e im Bauen“, das zum epochalen Manifest für eine konsequente Industrialisierung des Bauens wurde. Vorfertigung der Bauteile in der Fabrik und Montage auf der Baustelle sollten den herkömmlichen Baubetrieb ablösen. Doch erst seit den 1990er-Jahren erhielten Industrialisierung, Vorfertigung und Systembau mit computergesteuerten Entwurfs- und Fertigungsmethoden und der wirtschaftlichen maschinellen Produktion individuell gestalteter Formen eine neue, zukunftsweisende Bedeutung. In der Ausstellung „Wendepunkt | e im Bauen“, die vom Architekturmuseum der TU München zusammen mit den Lehrstühlen für Tragwerksplanung und Architekturinformatik erarbeitet wird, werden anhand von Modellen, Filmen und Animationen die Schlüsselbeispiele für Wendepunkte im Bauen vorgestellt. Die Ausstellung läuft vom 18.3. – 13.6.2010 in der Münchner Pinakothek der Moderne. Die Ausstellung wird mit Mitteln der Forschungsinitiative Zukunft Bau des Bundesinstitutes für Bau-, Stadt- und Raumforschung gefördert. Katalog [aartikel]3920034392:left[/aartikel]Begleitend zur Ausstellung erscheint ein 224 Seiten umfassender Katalog. 894 mal gelesen.

AdK_WdL_Las Vegas_Strassen Serie Las Vegas © Alex S. MacLean für Akademie der Künste, 2009

Wiederkehr der Landschaft

Die Ausstellung „Wiederkehr der Landschaft“ eröffnet am Freitag, 12.03.2010 um 19 Uhr. Die Ausstellung läuft vom 13.03. – 30.05.2010 in der Akademie der Künste, Hanseatenweg 10, Berlin-Tiergarten. Di – So 11-20h, Eintritt: Euro 6, ermäßigt Euro 4 am 1. Sonntag im Monat Eintritt frei, Besucher unter 18 Jahren Eintritt frei 862 mal gelesen.