Magazin
Schreibe einen Kommentar

3D-Puzzle für kleine Architekten

home1

Für unsere Kinder, solche die Kinder geblieben sind und für die Kunden (wenn Sie warten müssen) gibt es jetzt Architektur zum Spielel Mit dem 3D-Puzzle home gibt es jetzt die stilvolle Bauklotz-Variante. Entworfen hat das 17-teilige Häuschen der Jungdesigner Joran Briand. Sein Werk ist beim französische Label cinqpoints zu erhalten.

home2Aber nicht nur das Haus kann man aus den Teilen erstellen! Nein, einzeln kann man Möbel oder gleich ein kleines Städtchen zusammenstellen. Das Spielprinzip ist dabei eine Kombination aus Denksport und Konstruktionsgeschick.

Das ganze kombiniert Holz mit einem schlichten Aussehen und ist daher für jedes Alter ein tolles Geschenk/Spielzeug. Erhältlich ist das Holz-Puzzle home in Natur oder in Weiß für je 49 Euro. Das ganze ist für Architekten ab drei Jahre.
home3
Und Ihr? Gefällt Euch soetwas? Schreibt es in den Kommentar!

Kategorie: Magazin

von

Ich bin Architekt und seit 2009 veröffentliche ich archimag.de. Wenn Ihr Wünsche oder Anregungen habt, dann her damit. Ich freue mich über Eurer Feedback.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.