Magazin
Kommentare 1

Stilvolles Wohndesign für das eigene Heim


advitorial Lange Zeit wird geplant, designt, wieder verworfen und dann wird letztendlich doch das Haus gebaut, das man so exakt und mit viel Liebe zum Detail entworfen hat. Das ist dann die erste Phase der ganzen Strecke, die man hinter sich bringen muss, bis man endlich das eigene Heim beziehen kann. Ist das Haus erst einmal fertig gebaut, kommt die zweite Etappe, die bewältigt werden muss, und zwar das Wohndesign. Jetzt ist genau der Zeitpunkt, zu dem alles bis ins kleinste Detail geplant werden sollte, denn wenn man erst einmal eingezogen ist, soll auch wirklich alles fertig sein.

Das Wichtigste ist zunächst einmal, dass man sich darüber klar wird, welchen Stil man eigentlich für sein Zuhause wählen möchte. Heute gibt es wahrlich viele Möglichkeiten im Angebot, von der modernen Variante über den immer noch beliebten Asia-Stil bis hin zum Thema Afrika und Orient oder auch Retro-Style ist zur Zeit sehr vieles aktuell. Je nach Wunsch müssen dann zunächst einmal die Farben für die Wände festgelegt werden, und auch der Bodenbelag spielt eine sehr wichtige Rolle. Passende Möbel sind natürlich das A und O des Wohndesigns, aber auch kleine Accessoires, die dem Haus das gewisse Etwas geben, sollten auf keinen Fall vergessen werden. Setzt man alles zusammen im richtigen Maße ein, erhält man ein besonders harmonisches und stilvolles Zuhause.

Foto: Creative Commons License photo credit: kadluba

Kategorie: Magazin

von

Ich bin Architekt und seit 2009 veröffentliche ich archimag.de. Wenn Ihr Wünsche oder Anregungen habt, dann her damit. Ich freue mich über Eurer Feedback.

1 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.