Magazin
Kommentare 2

mal was anderes: Architekturfotografien als Preise

Velux Flachdach Wettbewerb
Velux Flachdach Wettbewerb

Velux Flachdach Wettbewerb

Dieser Wettbewerb ist mal etwas anderes. Naja zumindest was die Preise angeht. Es geht neben Ruhm (darum geht es doch immer) nicht um Geld sondern um professionelle Architekturfotografien.

So ruft der Fensterhersteller Velux im Rahmen der Aktion “Flachdach im Fokus” Architekten zur Einreichung von Bauprojekten auf, bei denen Flachdach­fenster dieses Herstellers eingesetzt wurden. Die Teilnehmer erhalten keine Preisgelder, sondern fotografische Objekt-Dokumentationen, die von den Architektur­fotografen Jens Weber, Oliver Heissner und Jörg Hempel angefertigt werden und für die weitere Verwendung uneingeschränkt genutzt werden können.

Eingereichet werden können zu dem von Velux in Kooperation mit dem BauNetz ausgelobten Wettbewerb realisierte oder gerade entstehende Bauwerke, bei denen Velux-Flachdach-Fenster eingesetzt wurden oder geplant sind. Ein Fachgremium wird aus allen Bewerbungen die Projekte auswählen, die sich durch einen außergewöhnlichen Gesamtentwurf sowie hohe technische und gestalterische Qualitäten beim Einsatz des Flachdach-Fensters aus dem Hause Velux auszeichnen. Es zählen  eine klare Formensprache, ein homogenes Raumgefüge, hohe Wohnqualität, der bewusste Einsatz von Tageslicht, zeitgemäße Baustoffe und eine qualitätsvolle Ausführung.

Mehr zum Wettbewerb und zu den Architekturfotografen auf der Website “Flachdach im Fokus”

Vorstellung der drei Architekturfotografen

Oliver Heissner (Jahrgang: 1966, Ort: Hamburg) absolvierte seine Ausbildung an der Accademia di Belle Arti, Carrara (Italien) und der Bayerischen Staatslehranstalt für Photographie, München. Seine Arbeiten präsentierte er im Rahmen diverser Ausstellungen im In- und Ausland, unter anderem im Martin-Gropius-Bau (Berlin) oder dem Goethe-Institut Singapur. Werke finden sich außerdem in öffentlichen Sammlungen wie der Kunstsammlung des Deutschen Bundestages, Berlin, oder dem Deutschen Architekturmuseum, Frankfurt/Main. Auch im Rahmen von Messen wie der Photo Miami 2007 (Robert Morat Galerie, Hamburg) waren Heissners Werke zu sehen.

– Website von Oliver Heissner

Jörg Hempel (Ort: Aachen) ist seit 1991 als freischaffender Fotodesigner mit Büro in Aachen tätig. Zu seinen Kunden zählen namhafte Architekturbüros, Magazine und Werbeagenturen im In- und Ausland. Werkberichte erschienen unter anderem in den Zeitschriften Photo International, photonews, Fotomagazin und Zoom Italia, besonders seine Arbeiten über Europäische Parlamentsarchitektur und Bibliotheken wurden in zahlreichen nationalen und internationalen Ausstellungen gezeigt. Jörg Hempel lehrt im Masterstudiengang AMM – Architektur und Media Management (HS Bochum) und an der HS Rhein-Main auf dem Gebiet Fotografie.

– Website von Jörg Hempel

Jens Weber (Jahrgang: 1962, Ort: München) ist seit 1989, nach seiner Ausbildung an der Bayerischen Staatslehranstalt für Photographie München, freier Architekturfotograf. Er ist international tätig für Architekten, Agenturen, Firmen, Banken, Museen etc.. Seine Arbeit ist bekannt durch zahlreiche Bildbände und Veröffentlichungen wie beispielsweise in Wallpaper, A+U, Domus, El Croquis, Detail, etc.
Zuletzt hat Jens Weber für John Pawsons Ausstellung „Plain Space“ im Design Museum London sechs großformatige Bilder (3 x 1,8 m / 700 Mio Pixel) gefertigt. Dabei legt er genauso viel Wert auf die Gestaltung wie auf den Einsatz herausragenden Equipments und entwickelt spezielle Techniken, um solch außergewöhnliche Architekturfotos zu schaffen.

– Website von Jens Weber

2 Kommentare

  1. Na das ist doch mal ein Wettbewerb, bei dem sich das einreichen eines Projekts lohnt. Gute Architekturfotografien sind ja immmer gut zu haben, für die Referenzen auf der Webseite oder für eine Image-Broschüre.

  2. Das ist doch mal eine gute Werbeaktion von Velux. Die haben ihre und der Gewinner einen sehr guten Preis. Da lohnt es sich wirklich mit zu machen. VG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.