archibib, Magazin
Kommentare 1

Flachdächer im Detail

Fachdach Atlas
Fachdach Atlas

Fachdach Atlas

Der Flachdach Atlas von Detail kümmert sich ganz um die fünfte Fassade. Es werden neben den, aus dem Detail-Verlag üblichen detaillierten Zeichnungen, auf die Geschichte des Flachdaches, die Tragkonstruktion, die Bauphysik, die Konstruktionen und Verordnungen und Normen eingegangen. Wiedermal ein wunderbares Nachschlagewerk.
Die vier Autoren haben bezüglich Werkstoffe, Konstruktionen und Nutzungen alles zusammengetragen was möglich war.
Es gibt aber zwei Dinge, die mich an diesem Buch stören. Zum Einen ist es recht groß mit 30x24cm. Das bringt natürlich Platz für Abbildungen und Inhalte, ist aber nicht sonderlich praktisch zum Lesen. Zum Anderen ist der Preis von 99 Euro hoch. Man wird dass Buch kaufen, wenn man es benötigt. Zum „mal einlesen“ ist es dann doch teuer.

Fachdach Atlas

Fachdach Atlas

Das Flachdach – dieser bei Architekten sehr beliebte und gerne als fünfte Fassade beschriebene Gebäudeteil – sollte im Wesentlichen den darunter liegenden Raum vor Witterungseinflüssen schützen. Darüber hinaus optimiert die Integration flacher Dächer als Gründach, Dachterrasse, Verkehrsfläche oder gar als ertragreiches Solardach den Nutzen. Da die fachgerechte Realisierung in der Praxis jedoch nicht immer so einfach ist wie es sich anhört, verschafft diese Publikation dem Planer neben grundsätzlichen Konstruktionsregeln einen Überblick über die Nutzungs- und Konstruktionsarten sowie die Regelaufbauten für Flachdächer. Zusammen mit den wichtigsten Normen und Regelwerken runden Konstruktionsdarstellungen der wesentlichen Anschlusspunkte die Publikation ab.Inbegriffen die Überarbeitung der Fachregel für Dächer mit Abdichtung (Flachdachrichtlinie), die im Herbst 2008 neu erschienen ist inkl. DIN 18195 und DIN 18531 sowie die für die Planung und Realisierung von Flachdächern relevanten Punkte aus der EnEV 2009.

Aus dem Inhalt:

  • planungsrelevante Grundlagen zu Konstruktion, Materialien und Bauphysik von flachen Dächern
  • ausführliche Darstellung der einzelnen Bauteilschichten und Ausführungsarten
  • Flachdächer als nutzbare Flächen
  • Sanierung von flachen Dächern
  • Leitdetails zu Dachaufbauten und Anschlüssen als Planungsgrundlage
  • anschauliche Konstruktionslösungen anhand von gebauten Beispielen
Fachdach Atlas-2

Fachdach Atlas-2

[aartikel]3034605803:left[/aartikel]Gebundene Ausgabe: 200 Seiten
Verlag: Birkhäuser Architektur
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3034605803
ISBN-13: 978-3034605809
Größe und/oder Gewicht: 30,5 x 24 x 2,5 cm

Kategorie: archibib, Magazin

von

Ich bin Architekt und seit 2009 veröffentliche ich archimag.de. Wenn Ihr Wünsche oder Anregungen habt, dann her damit. Ich freue mich über Eurer Feedback.

1 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.