Jahr: 2018

Blick auf den St. Martin Dom in Mainz (c) Christina Ihrlich

Gutes Mainz, dicker Dom – Reise nach Rheinhessen

Es geht weiter auf einer Reise durch Rheinland-Pfalz und nach Bad Ems bin ich in Rheinhessen angekommen und schaue mir dort Mainz und Worms an. Unterdessen läuft weiter die Bewerbungsphase zum GenussDuell. Vielleicht sehe ich ja einen von Euch beim Finale im Herbst. Jetzt also ab nach Mainz und auf zur Suche nach einmaliger Architektur. Der Morgen 3.749 mal gelesen.

#wirliebenblogs

Die Blogosphäre war früher auch anderes. Gemeinschaftlicher und freundlicher, mit mehr Zusammenhalt. Schon vor 9 Jahren am  17. April 2009 hat Kai Müller damals von Stylespion die Aktion „Ein ♥ für Blogs“ ins Leben gerufen und dieses Jahr soll es in seinem Sinn weitergehen. Kai schrieb schon vor 9 Jahren: 3.345 mal gelesen.

RPT Fotoshooting 2011 Lahnwanderweg

Eine Region zwischen Architektur, Wasser und Geschichte – das Lahntal

Es war endlich so weit: mein erster Ausflug nach Rheinland-Pfalz im Rahmen des GenussDuells. Wer sich jetzt fragt, was das GenussDuell, welches dieses Jahr zum wiederholten Mal veranstaltet wird, ist, der hat diesen kleinen Artikel für Hobbyköche, Genießer und Architekturinteressierte verpasst. Einfach kurz nachholen, es lohnt sich. Rheinland-Pfalz ruft also und es ging ins Lahntal – genauer gesagt nach Bad Ems. Wo enge Täler und weite Landschaften um die Ecke liegen 2.502 mal gelesen.

Quantify my Car

Heute kann man alles mehr oder minder automatisch aufzeichnen lassen. Angefangen von Schritten und Kaffeekonsum bis Schlafphasen ist alles möglich. Ich gebe zu, dass ich die Daten über mich spannend finde und finde daraus durchaus etwas herauslesen zu können. In einigen Teilen des Lebens ist das Erfassen von Daten jedoch unumgänglich. Und genau hier sind wir beim Thema angekommen: dem Fahrtenbuch. Eher lästig und mühselig, als angenehm. Wer führt ein Fahrtenbuch 2.094 mal gelesen.