Monate: April 2012

ac-ca

Wettbewerbsergebnisse Iconic Pedestrian Bridge Amsterdam

[AC-CA] ist ein internationaler Architekturwettbewerb-Veranstalter, der sich auf progressive Wettbewerbe mit einer Reihe von Geldpreisen und der Veröffentlichung der Gewinner konzentriert. Die Wettbewerbe provozieren, regen an, inspirieren und stimulieren kreative Ideen und Innovationen in den Architekten und den Teilnehmer gleichermaßen.  Es ist eine zukunftsorientiert denkende und dynamische Organisation, die den Menschen die Möglichkeit, ihr kreatives Talent, Vision und Leidenschaft für großartige Architektur zum Ausdruck zu bringen fördert. [AC-CA] hat einen interessanten Wettbewerb über eine Fußgängerbrücke in Amsterdam entschieden. Sie Ergebnisse möchte ich Euch heute vorstellen. Die drei ersten Preise folgen dann in den nächsten Tage nochmals ausführlicher.

Rafael Ramón Pohle

11 Fragen an Rafael Ramón Pohle

Heute mal ein Interview mit dem Blick etwas über den Tellerrand, weil es nicht von meinem Architekten beantwortet wird, sondern von einem Gestalter und Dienstleister aus dem Bereich Architektur. Was Herr Pohle zu berichten hat, ist jedoch nicht minder interessant. Bevor wir mit dem Inter­view anfan­gen, stel­len Sie sich doch in 3 – 4 Sät­zen kurz vor. _Rafael Ramón Pohle [rrp]: Ich bin Managing Director bei flow.studio. Wir bauen individuelle Architekturunikate zum Festpreis. Für Architekten realisieren wir Kundenplanungen als Generalunternehmer. Ich habe einen Traumjob, weil ich zugleich mit Architektur, Menschen (Vertrieb) und Marketing zu tun habe und jeden Tag neue Herausforderungen erlebe. Ich habe Internationales Management in Magdeburg studiert.