Monate: August 2009

Dipl.-Ing. Markus Voss

Herr Voss stellen Sie sich vor der ersten Frage doch kurz selber vor: _Marksu Voss [mv]: geboren in niedersachsen, aufgewachsen in bremen, architekturstudium an der tu berlin, freiberuflich tätig seit 1998, freier architekt seit 2001. wasser und wassersport – kajak, faltboot, segeln … reisen mit schwerpunkt osteuropa – polen, tschechien, kroatien … leider im moment viel zu selten, träume noch von rumänien, bulgarien und der ukraine. Frage 1: Welches war Ihre erste Anstellung nach dem Studium? _mv: freie mitarbeit in einem kleinen architekturbüro (3 personen) in berlin – in dem ich bereits einige jahre vor meinem diplom gearbeitet habe.

Zitat der Woche - Archimag - Kalenderblatt

Zitat der Woche – VII

Jeden Sonntag wird auf archimag.de ein Zitat von einem Architekten oder ein Zitat über Architektur veröffentlicht. Auch diesen Sonntag ist es wieder soweit. Die Zitate werden, sofern sie nicht im Original in Deutsch sind, ins Deutsche übersetzt. Unter dem Zitat ist der Name des Architekten angegeben und , wenn vorhanden, mit dem entsprechenden Eintrag in der Wikipedia verlinkt. Vorschläge für ein Zitat einfach per Mail an spl@archimag.de oder über Twitter als DM an @archimag.

HOAI 2009 – erste Wehklagen

Noch nicht in Kraft und schon hört man die ersten Wehklagen über die neue HOAI 2009. In den Medien wird teilweise berichtet, dass der Bau der auf dem Gelände des Stommelner Freibades bei Pulheim geplante Freizeitanlage durch die neue HOAI rund 3,5 Millionen teurer werden. Die Architektenkammer NRW verwahrt sich aber gegen diesen Eindruck.  „Es ist unredlich, die erheblichen Kostensteigerungen bei dem Projekt in Pulheim dem Architektenberuf und der neuen Honorarregelung anzulasten“, kritisiert Kammerpräsident Hartmut Miksch.

Zitat der Woche - Archimag - Kalenderblatt

Zitat der Woche – VI

Jeden Sonntag wird auf archimag.de ein Zitat von einem Architekten oder ein Zitat über Architektur veröffentlicht. Auch diesen Sonntag ist es wieder soweit. Die Zitate werden, sofern sie nicht im Original in Deutsch sind, ins Deutsche übersetzt. Unter dem Zitat ist der Name des Architekten angegeben und , wenn vorhanden, mit dem entsprechenden Eintrag in der Wikipedia verlinkt. Vorschläge für ein Zitat einfach per Mail an spl@archimag.de oder über Twitter als DM an @archimag.

Käsch Overflow

Ab und zu kommt in mir einfach dieser „das will ich haben“-Drang hoch. Das war bei der Vorstellung des iPhone der Fall und auch bei vielen unnützlicheren Dingen. Wenn diese Dinge aber Funktion haben und dann auch noch gut, oder wie in diesem Fall, sehr gut aussehen, um so besser.