Monate: Juni 2009

„Ein Hartz für Berlin“ Aktion mit Design-Contest

Am 19. Juli wird es eine von Bela B. und Icke & Er organisierte Spendengala für den „Berliner Tafel e.V.“ geben. Neben den Initiatoren selbst, treten zahlreiche namenhafte Künstler auf und verzichten an diesem Abend auf ihre Gage.  TALENTARENA veranstalten zusammen mit der „Ein Hartz für Berlin“ Aktion einen Design-Contest. Die fünf Gewinner-Entwürfe werden auf Leinwänden gedruckt und im Zuge der Spendengala, inklusive Signatur aller Künstler die auftreten, versteigert. Der Erlös kommt zu 100% dem „Berliner Tafel e.V.“ zu Gute! Der Einsendeschluss ist schon am 10.07.2009.

letzte Chance: Designlabor vergibt Stipendien an Designer und Architekten

Auch dieses Jahr fördert das Designlabor Bremerhaven wieder wieder qualifizierte, europäische Nachwuchsgestalter mit Stipendien des Landes Bremen. Aber Achtung die Bewerbungsfrist läuft nur noch bis zum 15.07.2009 Stipendium 2009 im Designlabor Bewerben können sich europäische Produkt- und Kommunikationsdesigner mit unterschiedlicher Ausrichtung und Absolventen der Fachrichtung Architektur. Das Stipendium beginnt am 1. Oktober 2009 mit einer Laufzeit von sechs Monaten. Es ist mit monatlich 1000 € dotiert. Bewerbungsfrist: 15.07.2009 Mehr Informationen unter http://www.designlabor.com

ateliermob (Portugal)

Heute gibt es mal ein anderes Interview. Ich habe bei ateliermob angefragt, ob jemand die 11 Fragen beantworten kann. Leider bekam ich eine „Absage“. Ateliermob ist keine Person, und kann daher einige Fragen nicht beantworten, sondern ein Büro. Aber dem kann abgeholfen werden und  daher gibt es heute 11 Fragen an … ein Büro.  Zur Gewohnheit soll das aber nicht werden, da die persönliche Note fehlt. Oder gefällt es euch?